Kendo - Der Schwertweg

Kendo ist die japanische Schwertkampfkunst. Sie hat eine lange Tradition.

Heute ist Kendo eine nicht geschlechts- oder altersgebundene Methode zur Entwicklung von Körper und Geist. Es ist besonders dazu geeignet, folgende Eigenschaften zu unterstützen oder zu entwickeln:

- in physischer Hinsicht:
Entwicklung von Körperkraft, Schnelligkeit, Ausdauer, Geschicklichkeit und einer korrekten Körperhaltung

- in sozialer Hinsicht:
Förderung der Aufmerksamkeit und Entschlußfähigkeit, Entwicklung von Verantwortungsbewußtsein und Selbständigkeit, Achtung des Mitmenschen und der Umgangsformen.

Das Ziel des Kendo ist es, den menschlichen Charakter durch die Anwendung der Prinzipien des japanischen Schwertes zu bilden.
 
Alljapanische Kendo-Föderation, 1976